ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Bettelböhl
Name
Bettelböhl
Ortstyp
Hügel , Bauernhof
Gemeinde
Beschreibung
Anhöhe, Hof.
Deutung
Appellativ bättel + Appellativ büel: ‘Hügel, an dem Fahrende lagern’.
Deutung Bestimmungswort
bättel zu mhd. bëtel stm. ‘das Betteln’, nhd. Bettel stm. ‘geringfügiges Zeug, Erbetteltes, Almosen’, so auch schwzdt., u. a. ‘armseliges Heimwesen’ (vgl. Id4 1836). Das Wort
Deutung Grundwort
büel, bööl zu ahd. buhil stm. ‘Hügel, Berg’, mhd. bühel stm. ‘Hügel’. Bei ahd. buol handelt es sich um eine spätahd. Nebenform zu ahd. buhil.
Quellen
  • 1563 :
    ſin waid gennampt Betten Moſ ʒuͦ Ramſow, ſtoſt an Better Hölderlis erbenn (LAAI, 2940 [82], HintersässenRod.)
  • 1856 :
    Bettelböhl (SignerAppenzell 6, 3, Pr.)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.