ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Schulersheimat
Name
Schulersheimat
Ortstyp
Bauernhof
Gemeinde
Beschreibung
Hof. Variante: Weier
Deutung
1. FaN, SpitzN Schuler + Appellativ heimat: ‘Heimwesen eines Mannes namens Schuler’.
2. Appellativ schueler + Appellativ heimat ‘Heimwesen eines Lehrers’.
Deutung Bestimmungswort
1. Der FaN Schuler/Schueler ist ein Standes- oder Übername nach dem gleichlautenden Appellativ schueler zu ahd. scuolâri stm. ‘Schüler, Jünger’, mhd. schuolære, schüelære,
Deutung Grundwort
heimat zu ahd. heimôti stn. ‘Heimat, Vaterland’, mhd. heimôde, heimôte, heimôt stfn. ‘Heimat’. – Schwzdt. Heimet n. ‘Heimat, Wohnort, Heim, Besitz an Haus und
Kommentar
Schuler war ein Beiname des Geschlechts Signer (Koller-Signer 306).
Quellen
  • 1793 :
    des Schulersheimat (SignerAppenzell 6, 18, Pr.)
  • >1793 :
    Schulererheimet oder Weier (SignerAppenzell 6, 18, Pr.)
Lokalisierung
Koordinaten
748190, 244120
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.