ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Sulz AG
Name
Sulz AG
Variante
Sulz
Mundart
Solz
Phonetik
  • su᪸lts
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Fremdbezeichnung
  • sû᪷ldſs (Gansingen)
  • su᪷ldſs (Elfingen)
  • ſsû᪷ldſs (Kaisten)
Fragebogenmaterial Georg Wenker
  • Sùlz, (er wohnt) zùlz
(Faksimile |
Ortstyp
Siedlung , Ort
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung
Alemannischer sekundärer Siedlungsname zum Appellativ ahd. sulza (< germ. *sultjō) stf. 'Salzwasser', mhd. sulz(e) stswf., nhd. obdt. Sulz, mdt. Sülze f., schwzdt. Sulz1 («In
Kommentar
Die aargauische Gemeinde Sulz liegt am Sulzerbach im Sulztal. Der Gemeindebann füllt einen ganzen Talkessel und umfasst die Dorfteile Obersulz, Sulzerberg, Mittelsulz, Bütz (mit einer Salzquelle!),
Quellen
  • 1236 K :
    Wilnhelmus de Sultzo [?] (AGUrk 4 Johk Rheinf Nr. 8)
  • 1260 :
    Swiger plebanus in Sulze (Rep GLA II Nr. 6)
  • 1265 K :
    C. de Sultze archidiaconus (AGUrk 4 Johk Rheinf Nr. 18)
Lokalisierung
Höchster Punkt
428 m. ü. M.
Tiefster Punkt
348 m. ü. M.
Fläche
0.468 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.