ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Bärschirüti
Name
Bärschirüti
Mundart
Bäschirüüti
Phonetik
  • i᪷ dər bæši᪷rụ̈̄ti᪷, i᪷ t bæši᪷rụ̈̄ti᪷
Ortstyp
Flurname swisstopo
Gemeinde
Kanton
Beschreibung
Ehemaliges bewohntes Güetli; heute Wiesland mit Stall. Eigentümer: Tagwen Glarus.
Quellen
  • 1630 :
    so über gebend die herren tagwanlüth von Glarus denen ab Riederen den niderwald so antsoßt an den banwald der Sithenn und danethin dem Löntschen nach hinderen biß uff die Egck und der Egck nach hin uff biß uff daß bortt in Berschiß Rüthi und danethin dem bort nach biß usen an die Vencherenuntz an den gradt (RQGL 4, 4, Pr.)
Lokalisierung
Höhe
789 m. ü. M.
Koordinaten
720867, 211774
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.