ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Beundenmatt
Name
Beundenmatt
Gemeinde
Bezirk
Deutung
'Wiese bei oder auf dem Pflanzland'
▹ Zum Lemma Bünte / Büne / Bine:
Schwzdt. Bünte, Büne f., mhd. biunde, biunde, biunt, ahd. biunta,
Quellen
  • 1730 :
    1/2 M. M. die Beündenmatt genandt underm Hag (StABL: Ber. Nr. 597.31)
  • 1812 :
    ein halbe Thauen die Beundenmatt (StABL: Ber. Nr. 436 7)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.