ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Höll
Name
Höll
Phonetik
  • họ̈l̄
Ortstyp
Abhang , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Beschreibung
Bewaldeter S-Hang am Fuss des Schleifenbergs.
Deutung
'abgelegenes Gebiet' oder
'mühsam zu bearbeitendes Gelände'
▹ Zum Lemma Höll / Hell:
Schwzdt. Hell f., jünger Höll 'Ort der Verdammten, Unterwelt, Totenwelt', nhd. Hölle 'Ort der Qual
Kommentar
Auch → Gropp. Früher soll das Militär mit Kanonen vom → Gitterli aus in dieses Gebiet geschossen haben, wo auch Mergel für den Wegbau abgebaut wurde.
Quellen
  • 1764 :
    in der Höll (GA Liest: AA Nr. 56 45)
  • 1818 :
    in der Höll (GA Liest: AA Nr. 71 17)
  • 1932 :
    Höll (AGIBL: NVerz.)
Lokalisierung
Höhe
382 m. ü. M.
Koordinaten
623187, 259547
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.