ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Galli
Name
Galli
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung
gali: PN oder Heiligenname Gallus oder FaN Gall, Galli.
Der Beleg Gallenloch (Krummenau) heisst ursprünglich und heute noch in der Mda. Gallerloch.
Quellen
  • 1802 :
    Galli (Wiesen, Scheür) (StASG HA B VII 48, Kat.)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.