ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Gocht
Name
Gocht
Mundart
Gocht
Phonetik
  • i də gā᪸χ̄t
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung
gocht: Schwdt. Gacht, Goocht f. ‚Durchgang’, zum altdt. Verb gangan ‚gehen’, zur Bezeichnung von engen Felseinschnitten, engen Waldwegen. Goocht mit mundartlicher Verdumpfung des ursprünglichen
Quellen
  • 1741 :
    Haus u. Heimen im schlatt Gacht gnant (StASG HA B VII 45, Nr. 1, Kat.)
  • 1802 :
    Gocht (Göcht) (Weydung, Städeli) (StASG HA B VII 48, Kat.)
Lokalisierung
Koordinaten
734600, 229800
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.