ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Grobenweier
Name
Grobenweier
Mundart
Grobeweier
Phonetik
  • s grobə wé᪷yər, wīər
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung Bestimmungswort
grob: Vermutlich zum FaN Grob, in allen Gemeinden des obersten Toggenburgs alt eingesessen.
Der Name Grofenstein (Stein) (so auch auf der LK) lautet mda. Grobenstein,
Deutung Grundwort
weier: Schwdt. Wīer, Weier m. wie nhd. ‚Weiher; (künstlich angelegter) Teich’, ahd. wī(w)āri, mhd. wī(w)ǟre (Id. 15, 63ff.), in der älteren Spache häufiger Wiger,
Lokalisierung
Koordinaten
732050, 231300
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.