ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Diemansegg
Name
Diemansegg
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung Bestimmungswort
diemann: Herkunft unbekannt. Ein FaN Diemann (aus Dietmann?) ist für die Region nicht belegt.
Deutung Grundwort
egg: Schwdt. Egg, Egge, Eggt f. wie nhd. 1) ‚vorspringender und einspringender Winkel’, eine gewisse Gestalt von Bodenerhebung: 2) ‚Gipfel, spitzig vorstehende Anhöhe, vorspringendes Ende eines
Quellen
  • 1442 :
    …an Diemans egg… (GA EK SchuBr. 1442, SchuBr.)
  • 1606 :
    ... an ein weid genant die mansegg (GA EK SchuBr. 1606, SchuBr.)
  • 1929 :
    auf der Aemisegg, auch Diemansegg, links der Thur (GA EK? ON Verz., Verz.)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.