ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Gheist
Name
Gheist
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung
gheist: Herkunft unbekannt, ev. in Verbindung mit schwdt. Gehei n. ‚Gehege’, in der älteren Sprache spez. gehegtes Holz, cf. mhd. hei(e) ‚Hegung, gehegter Wald’, zum Verb
Quellen
  • 1929 :
    im Geist, waldige Höhe auf der Wasserscheide (Karte: Gheist) (GA EK? ON Verz., Verz.)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.