ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Swinngaden
Name
Swinngaden
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung Bestimmungswort
schwi: Schwdt. Schwī(n) n. ‚Schwein’ (Id. 9, 1890ff.), kann in FlN auch pejorativen Charakter haben (URNB 1, 264f.).
Deutung Grundwort
gaden: Schwdt. Gadem, Gaden m. 1) ‚geringes, besonders der Ökonomie dienendes Gebäude, Nebengebäude, Viehstall, Scheune, bes. auf Bergen und Weiden’, auch 2) ‚Heuschober’; ahd. gadum,
Quellen
  • <1950 [1505] :
    M. zum Swingaden (StiASG Rubr. 98, Fasz. 1, o. Nr., Akt.)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.