ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Tääli
Name
Tääli
Mundart
Tääli
Phonetik
  • tē᪷li
Ortstyp
Kulturland , Tal
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kulturland
Deutung
Diminutiv täli zum Appellativ tal: ‘kleine langgezogene Niederung zwischen Geländeerhebungen’.
Deutung Grundwort
tal zu ahd., mhd. tal stmn. ‘Tal, Abgrund’.
Quellen
  • 1586 :
    ij juͦchart jn der Huͦrloße, vnder dem wëg, jm Tële, ſtoßen hinab vfs Thële (StadtASH, AIII.06.08/12 4v, Urb.)
  • 1802 :
    jhm thählÿ (STASH, Kataster B 2, Kat.)
Lokalisierung
Höchster Punkt
709 m. ü. M.
Tiefster Punkt
676 m. ü. M.
Fläche
0.039 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.