ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Schuelerhölzli
Name
Schuelerhölzli
Mundart
Schuelerhölzli
Phonetik
  • šuələrhọ̈ltsli
Ortstyp
Wald , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Wald
Deutung
Beiname oder FaN Schuler + Diminutiv hölzli zum Appellativ holz: ‘beim kleinen Wald des Schuler’.
Deutung Bestimmungswort
Der FaN Schuler/Schueler ist ein Standes- oder Übername nach dem gleichlautenden Appellativ schueler zu ahd. scuolâri stm. ‘Schüler, Jünger’, mhd. schuolære, schüelære, schüler
Deutung Grundwort
holz zu ahd., mhd. holz stn. ‘Wald, Holz’.
Kommentar
Der Familienname Schuler ist im 15. und 16. Jh. für Öhningen (D) und Langwiesen belegt. Ein Hans Schüler ist 1400 für Schaffhausen bezeugt (URSH2 663).
Lokalisierung
Höhe
699 m. ü. M.
Koordinaten
686728, 294103
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.