ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Töbeli
Name
Töbeli
Phonetik
  • is tö᪷bᵃli uə
Ortstyp
Bauernhof
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Heimwesen in abfallendem Gelände am Lutzerbach, auch als Dobel und Döbeli belegt, heute nicht mehr selbständig bewirtschaftet.
Quellen
  • 1800 :
    das Heiment dobell ((Akten 27/21))
  • 1816 :
    Döbelÿ ((Akten 27/33))
  • 1816 :
    Johann Weingartner ... Mein Heimwässen Im Töbelÿ Genant, Als Ein Hauss, scheür und Most Trotten An einandern Gebauen, mit Einer Matten und daran Liegenden Weid ... Matten und Weid stossen ... An Waisen Vogt Bernart Fluders Matten (ergänzt: und Weid) ... An die Mitte des Rochÿ sidlers, baltz Matmans, baltz und Allois Matmans Tobell. Der Wald ... im Rohnÿ gelegen Stost ... An obigen Waisen Vogt fluders Wald und Weid ... An die dieriker Wäld ((GK 1/32))
Lokalisierung
Koordinaten
671257, 214466
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.