ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Widmen
Name
Widmen
Ortstyp
Weltliches Bauwerk
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kirchengut am Hang, der vom Dorf gegen den Dotteberg ansteigt.
Kommentar
Achtung: Nur ungefähre Koordinaten (Kilometerkoordinaten: 670/213–214).
Quellen
  • vor M. 15. Jh. :
    ein veweg ze erden vnd ze ernen, fúr poͤschen húrd vnd bruggmatt vber, zwischent dem widmen vnd dem hof ... Item ein buweg gat ab matt vf vnd bi vaden vf vnd in Kéli zwischent dem widmen vnd tietschis land Jn scheidegg in daz gemein march ((Urk 133/1949a))
  • 1613 :
    gibt weibel Jost Matman Sin halben hoff obmatt ... Item dz hauff gärtlin, Item die matten winden (!) genambt, Item die ober matt, Stossen ... an des Adam Sidlers huss matten ... An des baschi Matmans weid ... an fridlin Matmans weid ... An barthli buchers weid ((Akten 11G/65) (hieher?)))
Lokalisierung
Koordinaten
670000, 214000
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.