ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Laubbach
Name
Laubbach
Variante
Landbach
Mundart
Laubbach , Lampach
Phonetik
  • də laup̄aχ
  • də lau̯p̄áχ̄
  • lanp̄aχ̄
Ortstyp
Bach , Fliessgewaesser
Kanton
Beschreibung
Bach, mündet in den Chemebach Bach, mündet in den Chemenbach Bach
Deutung
Appellativ laub + Appellativ bach: ‘der aus einem Laubwald fliessende Bach’.
1. Appellativ land + Appellativ bach: ‘der durch Land, Feld fliessende Bach’.
2. Appellativ laub + Appellativ bach: ‘der durch einen Laubwald fliessende Bach’.
Deutung Bestimmungswort
loub, loup, laub zu ahd. loub stn., mhd. loup ‘Blatt, Laub, Laubwerk’. Die laub-Namen beziehen sich auf das Laub von Laubbäumen bzw. auf die
1. land zu ahd. mhd. lant stn. ‘Land, Erde, Gebiet, Feld; Staatsgebiet usw.’, schwzdt. Land n. ‘ertragfähiger Boden; Acker-, Heuland (z. T. im Gegensatz zu unkultiviertem, schwer
Deutung Grundwort
bach zu ahd. bah stm., mhd. bach stmf. ‘Bach, Fluss’.
Kommentar
Deutung 1 kann eine Umdeutung von laubbach sein. Im unteren Teil heisst der Bach Laubbach (s. d.), und im obersten Teil des Baches heisst ein Waldteil Laupach.
Quellen
  • 1673 i juchart, ſeind 3 vierling lehen, auf Lopach gelegen, ſtoſt an Khrachenburger weeg StadtAKN, N, Nr. 3, GüBeschr.
Lokalisierung
Höchster Punkt
562 m. ü. M.
Tiefster Punkt
452 m. ü. M.
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.