ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Laubegg
Name
Laubegg
Mundart
Laubegg
Phonetik
  • laubẹ́k
Ortstyp
Kulturland , Wald
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Wald, Kulturland
Deutung
Appellativ laub + Appellativ egg: ‘die Geländekante im/beim Laubwald’.
Deutung Bestimmungswort
loub, loup, laub zu ahd. loub stn., mhd. loup ‘Blatt, Laub, Laubwerk’. Die laub-Namen beziehen sich auf das Laub von Laubbäumen bzw. auf die
Deutung Grundwort
egg zu ahd. ecka, egga stf., mhd. ecke, egge stswf. stn. ‘Schneide, Spitze, Ecke, Rand’. Vgl. die ausführlichere Darstellung unter egg.
Quellen
  • 1548 :
    jtem der Wÿldensperg, das holtz, jst bÿ achtzehen juchart, stoßt an Loubegk (StATG, 7’32’106, K 52, PfrUrb.)
  • >1548 :
    jtem der Wÿldenspärg, das holz ist bÿ achtzächen juchartt, stost an Loubegk (StAZH, F IIc 6, ZeUrb.)
  • 1584 :
    ʒwannʒig juchart im Loch vnd in der Lebegk (StATG, 7'32'110, CCXXII 3, LBr.)
Lokalisierung
Koordinaten
710650, 263800
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.