ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Wässeri
Name
Wässeri
Mundart
Wässeri
Phonetik
  • we᪷ſsəri
Ortstyp
Kulturland
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kulturland, bei der Müli (Tänikon), etwas nass. Variante: Müliwis
Deutung
Verbalstamm wässer- + Suffix -i: ‘die wasserreiche oder bewässerte Wiese’.
Deutung Grundwort
Appellativ wässeri zu schwzdt. Wässeri f. ‘das Bewässern, Wässerung des Bodens (vornehmlich der Wiesen); Recht zu wässern; Einrichtung zum Wässern, Bewässerungsanlage, Bewässerungkanal; Wasser des Bewässerungskanals’. Es handelt sich
Quellen
  • 1871 :
    Wässeri (TNB, NaListe1870, NaListe)
Lokalisierung
Koordinaten
711000, 259500
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.