ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Alibrune
Name
Alibrune
Mundart
Alibrune
Phonetik
  • də alibrúnə
Ortstyp
Flur
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Wiese
Deutung
*Aletbrune > Alibrune: Appellativ alet + Appellativ brunne: ‘quellreiches Gelände mit Bewuchs von Wiesen-Alant’.
Deutung Bestimmungswort
alet zu nhd. schwzdt. Alet, Alaun m. ‘Alant, eine würzhafte Pflanze, weisses kristallines Pulver’.
Deutung Grundwort
brunne zu ahd. brunno swm. ‘Quelle, Wasser, Ursprung, Brunnen’, mhd. brunne swm. ‘Quelle, Quellwasser, Brunnen’.
Quellen
  • 1596 :
    ain vierling in anebrunen. […] ain halb mad. Aniebrun genanndt. (StadtAKN, C V, Nr. 35, Urb.)
  • 1780 :
    Allebrunnenwiſ (StATG, 7'45'21, XIX.18a, GüBeschr.)
Lokalisierung
Koordinaten
733550, 274000
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.