ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Bürglerfort
Name
Bürglerfort
Variante
Bürgerfurt
Mundart
Bürgerfurt , Bürglerfort
Phonetik
  • is bürgərfurt, bü᪷rglərfórt
Ortstyp
Kulturland , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kulturland, früher Kiesausbeute. Plan Bürglenfort
Deutung
1. FlN Bürgle + Suffix -er + Appellativ furt: ‘die Furt, die einer Person aus Bürglen gehörte’.
2. Appellativ bürger + Appellativ furt: ‘die Furt
Deutung Bestimmungswort
1. S. Bürgle. – Das Suffix -er/-ler ist ein Zugehörigkeitsssuffix.
2. burger/bürger zu ahd. burgâri, mhd. burgære, burger stm. ‘Bewohner einer Burg oder Stadt, Bürger’
Deutung Grundwort
furt zu ahd. furt stm., mhd. vurt stm. ‘Furt’. Das feminine Genus ist erst mittelhochdeutsch belegt und verdankt sich ev. der Analogie mit femininen -i-Abstrakta wie
Kommentar
Der FlN bürgle ist nur historisch belegt, er lässt sich aber in diesem Raum lokalisieren. Damit muss sich hier eine Burgstelle befunden haben. Deutung 1 entspricht den älteren Belegen.
Quellen
  • 1870 :
    Bürglerfort (TNB, NaListe1870, 23, NaListe)
Lokalisierung
Höhe
557 m. ü. M.
Koordinaten
733169, 272898
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.