ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Chloosterwis
Name
Chloosterwis
Mundart
Chloosterwis
Phonetik
  • t χlṓštərwis
Ortstyp
Kulturland , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kulturland
Deutung
Appellativ chlooster + Appellativ wis: ‘die zu einem Kloster gehörende, bei einem Kloster liegende Wiese’.
Deutung Bestimmungswort
chlooster zu ahd. klôstar stn., mhd. klôster stm. ‘Kloster’ entlehnt aus frührom. clôstrum < lat. claustrum ‘abgeschlossener Raum’. Die chlooster-FlN beziehen sich in aller
Deutung Grundwort
wis zu ahd. wisa, mhd. wise stswf. ‘Grasland, Wiese’ (für nähere Erläuterungen s. Leitartikel wis).
Quellen
  • 1851 Klosteracker Kart. TNB, unsigniert, Kat.
Lokalisierung
Höhe
567 m. ü. M.
Koordinaten
732808, 273612
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.