ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Hüeberli
Name
Hüeberli
Mundart
Hüeberli
Phonetik
  • s hüəbərli
Ortstyp
Wald
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Wald
Deutung
Diminutiv Hüeberli zum FaN Huber: ‘das kleine Grundstück eines Besitzers mit FaN Huber’.
Deutung Grundwort
Der FaN Huber ist eine Ableitung auf -er zum Appellativ hueb ‘kleiner Hof, Stück Land von einem bestimmten Ausmass’. Benannt wird entweder der Inhaber einer Hube, oder
Kommentar
Nach dem Beleg von 1509 ds Hüeble ist die ältere Form Hüebli (s. d.) und wurde erst später an den FaN angelehnt.
Quellen
  • 1509 :
    1. Vlg ds [!] Hüeble ſtoſt Morgen an Heinrich Haberle, Mitag an conrad Meckle, Mitnacht an Fath hag. (StadtAKN, C V, Nr. 69, MkBeschr.)
Lokalisierung
Koordinaten
731600, 274400
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.