ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Gatterhau
Name
Gatterhau
Mundart
Gatterhau
Phonetik
  • də gát̄ərhau̯
Ortstyp
Wald , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Wald
Deutung
Appellativ gatter + Appellativ hau: ‘das Waldabteil, das an ein Zauntor stösst’.
Deutung Bestimmungswort
gatter zu ahd. gataro swm., mhd. gater stswm. stn. ‘Gatter, Gitter als Tor oder Zaun’. Namen mit einem Element gatter beziehen sich auf die vielen früher
Deutung Grundwort
hau zu mhd. hou, houwes stm. ‘Schnitt; Hieb, Holzhieb, Holzschlag, Schlagabteilung eines Waldes, Waldteil; Bürgeranteil an Holz, Holzgabe’. Das Wort ist eine Bildung zum stv. hauen.
Quellen
  • 1870 :
    Gatterhau (TNB, NaListe1870, 25, NaListe)
Lokalisierung
Höhe
527 m. ü. M.
Koordinaten
729124, 276692
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.