ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Saubach
Name
Saubach
Mundart
Saubach
Phonetik
  • də sá᪷u̯baχ̄, sûbaχ̄
  • də sau̯baχ̄
Ortstyp
Bach , Fliessgewaesser
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Wilder Bach mit vielen Überschwemmungen Bach
Deutung
1. Präposition zue + Appellativ bach: ‘der Bach, der in den Schoder- oder Grenzbach fliesst’.
2. Appellativ suu + Appellativ bach: ‘der Bach, der
1. Präposition zuo + Appellativ bach: ‘der Bach, der in den Schoder- oder Grenzbach fliesst’.
2. Appellativ suu + Appellativ bach: ‘der Bach, der
Deutung Bestimmungswort
1.
Kommentar
Deutung 1: Der älteste Beleg führt zur 1. Deutung. Das Appellativ Zubach ist bei Grimm32 235, vgl. auch Zufluss. In Berlingen und Wäldi findet sich zudem der
Quellen
  • 1329 :
    von der obern mu̍li untz in den Zuͦbach (TUB4, 545)
Lokalisierung
Höchster Punkt
474 m. ü. M.
Tiefster Punkt
394 m. ü. M.
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.