ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Blöömele
Name
Blöömele
Mundart
Blöömele
Phonetik
  • i də blȫmələ
Ortstyp
Flur , Wald , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Wiese und Wald
Deutung
Adjektiv blüemen + Appellativ wis: ‘die mit Blumen bewachsene Wiese’.
Deutung Bestimmungswort
blüemen zu mhd. blüemîn ‘aus Blumen, mit Blumen geschmückt’.
Deutung Grundwort
wis zu ahd. wisa, mhd. wise stswf. ‘Grasland, Wiese’ (für nähere Erläuterungen s. Leitartikel wis).
Kommentar
Zu ô < uo vgl. Enderlin 48 (§ 46), 63 (§ 54.7). Die historischen Belege zeigen die ältere Form Blümenen wiß. Die heutige Lautung ist durch
Quellen
  • 1509 :
    Von der 12 Stangen Mittnacht werts ʒwiſchen dem Belʒhau und Haperſchwÿler Blümenen wiß und hölʒle bis ans Hag Egg der ʒubiſchen Blumenenwiß (StadtAKN, C V, Nr. 69, MkBeschr.)
  • 1509 :
    Von dar 26 ſtangen ferners gegen Mittag ʒwiſchen Beedſeitigen alters Brügle Wiſen dem Hag und graben nach bis an die ʒubiſchen Blumenenwiß […] Von der ʒwiſchen dieſer auf Herrehofferholʒ und Wiſen dem graben nach bis an das Egg einer Landgricht[?]: ʒoffinger Lehen Blümenen Wiſen (StadtAKN, C V, Nr. 69, MkBeschr.)
  • 1851 :
    Blömmelen [...] Blümmelen (StATG, 2/7-L, Kat.)
Lokalisierung
Höhe
543 m. ü. M.
Koordinaten
734892, 272923
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.