ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Hasle
Name
Hasle
Mundart
Hasle
Phonetik
  • i də haslə
Ortstyp
Kulturland , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kulturland
Deutung
1. Appellativ hasle DSg.: ‘beim Haselnussstrauch’.
2. Appellativ hasle + Suffix ahd. -ahi: ‘Haselgehölz’.
Deutung Bestimmungswort
1. hasle zu ahd. hasal stm., mhd. hasel stswf. ‘Hasel, Haselnuss, Corylus Avellana’, schwzdt. Hasle(n) f. ‘Haselnussstrauch’.
2. S. Hasle.
Deutung Grundwort
Suffix -ahi zu ahd. -ahi (z. B. in ahd. eichahi ‘Eichengehölz’). Das Kollektivsuffix ahd. -ahi findet sich v. a. in Ableitungen von Pflanzennamen. Nicht selten kommt
Quellen
  • 1610 :
    4 manßmad wißwax in Haßla gelegen (StadtAKN, N, Nr. 92, GüBeschr.)
Lokalisierung
Höhe
512 m. ü. M.
Koordinaten
736685, 273133
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.