ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Aachwis
Name
Aachwis
Mundart
Aachwis
Phonetik
  • t āχwís
Ortstyp
Kulturland , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kulturland
Deutung
Appellativ oder FlN Eich + Appellativ wis: ‘die Wiese beim Eichengehölz’.
Deutung Bestimmungswort
eich zu mhd. eich stn. ‘Eichengehölz, Eichenwald, Wald überhaupt’. eich ist suffixlose Kollektivbildung durch Umsetzung ins Neutrum von mhd. eich, eiche ‘Eiche’.
Deutung Grundwort
wis zu ahd. wisa, mhd. wise stswf. ‘Grasland, Wiese’ (für nähere Erläuterungen s. Leitartikel wis).
Quellen
  • 1628 :
    bis an daß holz der Seüw Marckht genammbt, vnnd dan der Eich Wiß nach hin auff bis an Gundterschwÿller zälg (StATG, 7'20’11, 190, ZeBeschr.)
Lokalisierung
Höhe
603 m. ü. M.
Koordinaten
722645, 277581
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.