ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Lache
Name
Lache
Mundart
Lache
Phonetik
  • i də laχ̄ə
Ortstyp
Kulturland , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kulturland
Deutung
1. Appellativ lache: ‘Grundstück, auf dem sich nach Regen Pfützen bilden’.
2. Appellativ laache + Appellativ wis: ‘Grundstück, auf dem einst ein Grenzzeichen stand’.
Deutung Grundwort
1. lache zu ahd. lahha swf. ‘Lache, Wassergraben, Sumpf’, mhd. lache swstf. ‘Lache, Pfütze’.
2. laache zu ahd. lâh stm. ‘Lache, Grenzzeichen’, lâhh(a) swf.
Quellen
  • 1851 :
    Lachenwiese, Jn der Lachen, Lachenwies (StATG, 5/7, II, Kat.)
Lokalisierung
Höhe
601 m. ü. M.
Koordinaten
722623, 277857
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.