ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Brugge
Name
Brugge
Mundart
Brugge
Phonetik
  • t bruk̄ə
Ortstyp
Kulturland , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kulturland
Deutung
*bî der brücke(n): Appellativ brugg DSg.: ‘Landstück bei einer Brücke’.
Deutung Grundwort
brugg zu ahd. brugga stswf., mhd. brücke, brucke, brügge stswf. ‘Brücke, Bretterboden, Knüppelweg, Prügelweg usw.’ Die häufige schwzdt. Form weist keinen Umlaut auf.
Quellen
  • <1450 :
    jarzit Hainr. Huͤbers hat geordnot ij den. von dem acker ze Brugge (StATG, 7'10'45, II/49/1, JzB.)
Lokalisierung
Höhe
560 m. ü. M.
Koordinaten
722090, 279600
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.