ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Wüeschte
Name
Wüeschte
Mundart
Wüeschte
Phonetik
  • i də wüəštə
Ortstyp
Flur , Kulturland (Rebbau)
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Wiese, Reben
Deutung
Appellativ wüesti: ‘in der Wildnis, im Ödland’.
Deutung Grundwort
Verbalabstraktum wüesti zu mhd. wüeste, wuoste stf. ‘Wildnis, Ödland, Wüste; Endlosigkeit’, ein Adjektivabstraktum zu mhd. wüeste Adj. ‘wüst, öde, einsam, verlassen’.
Quellen
  • 1386 :
    acht manngrab reben gelegen ze Mannenbach an der Wuͤstin [Kopie] (TUB7, 494)
Lokalisierung
Koordinaten
721280, 281500
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.