ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Töbeli
Name
Töbeli
Mundart
Töbeli
Phonetik
  • töbəli
Ortstyp
Kulturland , Flurname swisstopo
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Kulturland. Fussballfeld und natürliche Eisbahn. Der Saubach/Suubach bildete hier früher kleine Einschnitte. Mit dem Autobahnzubringer wurde hier das Gelände stark verändert: Töbelikreisel
Deutung
Diminutiv töbeli zum Appellativ tobel: ‘das kleine Tobel’.
Deutung Grundwort
tobel zu mhd. tobel stm. ‘Waldtal, Schlucht’, schwzdt. Tobel n. ‘wildes, enges, unwegsames, meist von einem Bach durchflossenes (bewaldetes) Tal mit steilen Hängen, Schlucht, tiefer Einschnitt, Rinne
Quellen
  • 1447 :
    Am andn so sprechent wir das es von erſtgemeſlte hag durch das töbeli nider gan ſol biß an de nußbom da ſol ain marchſtain geſetʒt werden / […] im Töbele an dem ſchiʒengraben […] im Töbele […] im Töbele unter der ſtraß […] im unteren döbele ob der ſtraß […] im unteren Töbele unter der Straß […] im Töbelÿ (StadtAKN, C V, Nr. 10, MkBeschr.)
Lokalisierung
Höhe
400 m. ü. M.
Koordinaten
729577, 279915
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.