ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Egenhof
Name
Egenhof
Ortstyp
Bauernhof
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Umbenannter oder abgegangner Hof, Wüstung; nicht näher lokalisierbar
Deutung
*ze dem eggenhove: Appellativ egg + Appellativ hof: ‘der Hof an der Geländekante’.
Deutung Bestimmungswort
egg zu ahd. ecka, egga stf., mhd. ecke, egge stswf. stn. ‘Schneide einer Waffe, Spitze, Ecke, Rand, Winkel’. Bei FlN bedeutet egg ‘vorspringender Bergabsatz, langgezogener Bergrücken,
Deutung Grundwort
hof zu mhd. hof, hoves stm. ‘umschlossener Raum beim Haus, Bauernhof, Besitz an Grundstücken und Gebäuden, Gutshof usw.’
Kommentar
Die Schreibung von einfachem -g- für schwzdt. -gg- kann gelegentlich vorkommen.
Quellen
  • 1372 :
    der Egenhof und daz Berglehen […] der Egenhof (TUB6, 634)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.