ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Filippehus
Name
Filippehus
Ortstyp
Siedlung [abgegangen]
Ehemaliger Ortstyp
Siedlung
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Abgegangene Siedlung (Hof), Wüstung; südwestlich der unteren Choderüti
Deutung
PN oder FaN Philipp + Appellativ hûs: ‘Haus, Hof eines Philipp/einer Familie Philipp’.
Deutung Bestimmungswort
Der männliche PN Philipp ist griechischen Ursprungs und bedeutet etwa ‘Pferdefreund’; er erscheint auch als Familienname, ist jedoch im Thurgau nicht alt eingesessen.
Deutung Grundwort
hûs zu mhd. hûs stn. ‘Gebäude, Haus’.
Kommentar
Der Flurname Filippegärtli erinnert noch an das ehemalige Filippehus.
Quellen
  • <1765 :
    Philipen Hauß 1 hauß (StATG, 0’08’64, VerwHandB.)
  • <1832 :
    Philippenhaus (StATG, Bibliothek, OVerz.)
  • 1838 :
    Philippenhaus (Sulzberger, 7, Kart.)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.