ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Chrüüzlinge
Name
Chrüüzlinge
Ehemaliger Ortstyp
Bauernhof
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Umbenannter oder abgegangener Hof, Wüstung; nicht näher lokalisierbar
Deutung
Appellativzusamensetung kammerhof: ‘Hof, der Kammergut ist’.
Deutung Grundwort
kammerhof zu mhd. kamerhof stm. ‘Hof, der Kammergut ist’. – hof zu mhd. hof, hoves stm. ‘umschlossener Raum beim Haus, Bauernhof, Besitz an Grundstücken und
Kommentar
Die historischen Belege deuten teilweise eher auf einen Flurnamen hin, doch berichtet der letzte Beleg eindeutig, dass es sich um einen abgegangenen Hof, also eine Siedlungseinheit, handelt (ſo ʒwar ʒu
Quellen
  • 1499 :
    jtem Hanns Klegk V̊lrichs seligen sun gyt vom Kamerhoff (StATG, 7’34’30, K 82, ZiB.)
  • 1596 :
    ʒwo jauchart am Kamerhoff (StadtAKN, C V, Nr. 35, Urb.)
  • 1619 :
    im Kamerhoff (StATG, 7'32'95, CXCVIII 4, LBr.)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.