ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Emdwis
Name
Emdwis
Ortstyp
Mühle , Wohngebäude
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Haus und Mühle, abgegangen, Wüstung; nicht näher lokalisierbar, ev. ehemals beim Mülitobel gelegen
Deutung
Appellativ âmâd + Appellativ wise: ‘[Haus und Mühle auf der] Wiese, auf der das zweite Mähen ausgeführt wird’.
Deutung Bestimmungswort
âmâd zu mhd. âmât stn., abgeschwächt *âmit, *æmit ‘das zweite Mähen, der zweite Schnitt’.
Deutung Grundwort
wise zu mhd. wise stswf. ‘Wiese’.
Quellen
  • 1742 :
    vier mannsmaad die Öhmbdwiſ beÿ dem hauſ (StATG, 7'32'198, LProt.)
  • 1742 :
    eine neü erbaute Mühlin nächſt beÿ obigem haus ſammt zweÿ mansmath heüwachws die Ähmdwiß genannt worauf eben gedachte Mühlin ſtehet (StATG, 7'32'81, CLXVIII 29, LRe.)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.