ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Müli Geissbärg
Name
Müli Geissbärg
Mundart
Müli Geissbärg
Phonetik
  • t müli ga̤yſsbe᪷rg
Ortstyp
Wohngebäude
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Haus
Deutung
Appellativ knoche + Appellativ müli: ‘Kochemühle’.
Deutung Bestimmungswort
knoche zu mhd. knoche swm. ‘Knochen, Astknorren’.
Deutung Grundwort
müli zu ahd. mulîn stf., mhd. mül, müle stswf., alem. mülî(n) ‘Mühle’ aus lat.-roman. molîna.
Kommentar
Das Knochenmehl diente als Dünger und zur Leimherstellung.
Lokalisierung
Koordinaten
730780, 277750
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.