ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Schlaapferaa
Name
Schlaapferaa
Mundart
Schlaapferaa
Phonetik
  • də šlāpfərā́
Ortstyp
Kulturland , Wald
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Beschreibung
Burgstelle, Wald, Kulturland. Variante: Burgstogg
Deutung
Appellativ schlaapfi + Appellativ rain: ‘der Abhang mit einer Holzschleife (Schleifbahn zum Holztransport)’.
Deutung Bestimmungswort
schlaapfi zu ahd. sleipfa stf. ‘Schleifbahn [zum Holztransport]’, mhd. sleife, sleipfe ‘Schleifbahn, Weg; Schleife, Schlitten usw.’, Verbalabstraktum zu ahd. sleifen, mhd. sleifen, sleipfen
Deutung Grundwort
rain zu ahd. rein stm. ‘Schutzwehr, Ackergrenze’, mhd. rein stm. (sw. Pl.) ‘begrenzende Bodenerhöhung; Rain’. Nach Id6 981 ist das Wort ursprünglich ein spezifischer Ackerbauterminus, dessen
Quellen
  • Keine historischen Belege.
Lokalisierung
Koordinaten
725050, 273850
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.