ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Hergass
Name
Hergass
Ehemaliger Ortstyp
Strasse
Gemeinde
Kanton
Zug
Beschreibung
Ehemalige Landstrasse von Sihlbrugg über Walterschwil–Deiniken–Baar–Inwil nach Zug; wurde auch → Säumergass, → Säumerstrass und → Herweg genannt (s. auch → Landstrass). Die historischen Belege beziehen sich fast ausschliesslich auf
Deutung Bestimmungswort
Her-: Zu mhd. her n. 'Kriegsheer', auch 'Menge, Schar, Volk'.
Deutung Grundwort
-gass: Zusammensetzung mit → Gass 'schmaler, öffentlicher (Fahr-)Weg, Durchgang zwischen Häusern, von Mauern oder Zäunen begrenzter Feldweg'.
Quellen
  • 1491 :
    hab die soͤimer alweg gesechen durch Barr gen Zug faren, dann etwann so fuͤren ettlich nebet ab hinden nider gen Lutzern; das were aber nit die recht straß, sunder wer das die recht straß durch Barr, die Hergassen us durch in, von der Silbrug bis gen Zug (UB ZG 1564.5)
  • 1491 Nachtrag :
    acker … im Ober veld, genant der Grunnd, stoßt unnden an die Hergassenn (UB ZG *2137a)
  • 1544 :
    hant der obgenant Hanns húßler … den müt kernen gelts ußgeleit Uff eynen acher, gelegen an kalchtarren, stoßt uffhin an die hergassen und stoßt herab an den langenacker (PfKiA. Ba., A 1/2608, Jzb. Ba. 1544, S. 57 (23. September)))
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.