ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Holeneich
Name
Holeneich
Ortstyp
[Teil von] Gelände
Gemeinde
Baar
Kanton
Zug
Beschreibung
Landstück, wahrscheinlich im Grenzbereich Zug/Zürich südwestlich von Kappel ZH.
Deutung Bestimmungswort
Hol-, Holen-, Holi-: Zum Adjektiv mhd. hol, schwzdt. hol, hôl 'ausgehöhlt, konkav, nach innen gekrümmt, hohl' bzw. zu mhd. hol m./n., schwzdt. Hol, Hôl n. und Holen f. 'Loch, Vertiefung,
Deutung Grundwort
-eich: Zusammensetzung mit → Eich 'Eichenbaum (Quercus)'.
Quellen
  • 1240 :
    predium nostrum in Holuneich cum omnibus pertinentibus suis, duobus etiam agris adiunctis in Nidolsperch; de Holunheic (dors.) (UB ZH 2, 33, Nr. 531; QW 1, 1, 193, Nr. 413)
  • 1240 :
    predium suum in Holuneich (UB ZH 2, 35, Nr. 533; QW 1, 1, 194, Nr. 415))
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.