ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Stollenwäldli
Name
Stollenwäldli
Phonetik
  • ts što᪷lᵃᵉwǽltlⁱ
Ortstyp
Wald
Gemeinde
Baar
Kanton
Zug
Beschreibung
Kleines Wäldchen am Rand der Oberen Allmend, nach Auskunft des Gewährsmannes so benannt nach einem Stollen des zur Spinnerei gehörenden Kraftwerkes (vgl. → Stollenquelle).
Deutung Bestimmungswort
Stollen-: Zhd. stolle m. 'Stütze, Gestell, Pfosten, Fuss', auch 'hervorragender Teil, Spitze, Zacke', in der Bergmannssprache 'waagrecht ins Gebirge getriebener Gang'. Im deutschschweizerischen Namengut bezeichnet Stolen, Stollen m. rundliche Kuppen,
Deutung Grundwort
-tschachen: Zusammensetzung mit → Schachen, Tschachen 'Gehölz entlang eines Gewässers, mit Buschwerk bestandenes (Fluss-) Ufer', auch 'riediges, mit Gehölz durchsetztes (Streue-) Land' und allgemein 'Wald, Waldteil'.
Lokalisierung
Koordinaten
683750, 227200
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.