ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Haselweid
Name
Haselweid
Ortstyp
[Teil von] Gelände
Gemeinde
Baar
Kanton
Zug
Beschreibung
Landstück im → Hasel auf der Oberallmend.
Deutung Bestimmungswort
Hasel-, Haslen-: Zur Baumbezeichnung mhd. hasel, schwzdt. Haslen, Hasel- f. 'Haselstrauch (Corylus Avellana)' (s. auch die auch die Ableitungen → Haselachen, → Hasler und → Ghasel sowie Hasligen-).
Zusammensetzungen
Deutung Grundwort
-weid: Zusammensetzung mit → Weid 'Weideland, Weide'.
Quellen
  • 1528 :
    [auf der Weid] Buͤlligen [im Grüt, welche an die] Haselweid, [an die Strasse nach Baar und an die obere Weid] Wintzenrütty [stösst] (StA. ZG, Gült Nr. 446 (Regest, Original Privatbesitz); hierher?)
  • 1560 :
    hoff, Ob dem dorff Zů ÿwÿl glegen … stoßt … an petter Seeholtzers Bägenbuͤl, Zúm dritten an Jacob hermans haßliweid (StA. ZG, Gült Nr. 604)
  • 1560 Kopie 1748 :
    Zú ÿwil … an Peter seeholtzers bägenbüöll, an Jacob hermans hasslÿ Weidt, an die barer almend (PfKiA. Ba., A 1/2530, Zinsrodel 1748, Nr. 91)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.