ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Äbnetstucki
Name
Äbnetstucki
Ortstyp
Kulturland (Acker)
Kanton
Zug
Beschreibung
Ackerland, nicht näher lokalisierbar.
Deutung Bestimmungswort
Äbnet-: Zu ahd. eban-ôti n., eban-ôt m. 'Ebene, Fläche, flaches Landstück', mit dem Suffix -ôti abgeleitet vom Adjektiv ahd. ëban 'gleichmässig, gerade, eben'. Äbnet kommt im Zuger Namengut mit
Deutung Grundwort
-stucki: Zusammensetzung mit → Stuck, Stucki in der Bedeutung 'Grundstück, Parzelle, meist extensiv bewirtschaftet und etwas abgelegen'.
Quellen
  • 1544 :
    Walther an der wise, wernher, sin sun, Hemma, sin muͤtter, hand geben dry acker, Lútoltz boden, ebnot stucki Und stalden stucky (PfKiA. Ba., A 1/2608, Jzb. Ba. 1544, S. 20 (26. März)))
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.