ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Huebacher
Name
Huebacher
Ortstyp
[Teil von] Gelände
Gemeinde
Baar
Kanton
Zug
Beschreibung
Landstück am Südostrand des heutigen Dorfes, am Weg gegen Inwil.
Deutung Bestimmungswort
Hueb-: Zu ahd. huoba, mhd. huobe, schwzdt. Hueb f. 'Hufe, Hube' im Sinne eines Landmasses, meist aber 'Bauernhof, Hofstatt mit umliegenden Land'. Im alemannischen Raum umfasste eine Hueb (mittellateinisch mansus)
Deutung Grundwort
-acher: Zusammensetzung mit → Acher 'Ackerland, Acker'.
In der Verbindung mit -acher zeigt sich das Bestimmungswort Hueb- oft als Hob- (s. unten sowie besonders bei → Hobacher), d.
Quellen
  • 1726 :
    Herr Beat Jacob Meÿenberg … aúff seiner Matten, Húebackher genant … Stosst Erstl. an die Straß Und Fúeßweg Von Bar nacher Zúg, an Oßwaldt Uttigers bimm Sternen hoffstatt … Und an Jacob Dosßenbachs Haúßmatten bim Hirtzen (StA. ZG, Hypothekenbücher, Bd. 17, fol. 102r)
  • 1780/1800 :
    Húbacher-Matt, Feld=matt, Ried, Haús únd Aúßgeländ … [gehören] Fraú Rathsherrin Maria Kreüel, weÿland Hrn. Capitaine Lieut. únd Rathshrn. Jo: Ja: Meÿenbergs seel. wittib (StA. ZG, G 477, Register Schuldenbücher Ba))
Lokalisierung
Koordinaten
682400, 227200
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.