ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Utigenweid
Name
Utigenweid
Ortstyp
Kulturland (Weide)
Gemeinde
Baar
Kanton
Zug
Beschreibung
Weidland bei → Utigen.
Deutung Bestimmungswort
Utigen-: Utigen ist der Name von Höfen bei Walterschwil (Gemeinde Baar) und am Walchwiler Vorderberg. Er geht auf ahd. *Ut-ingun zurück, gebildet mit dem sehr häufig bezeugten ahd. Personennamen Uto
Deutung Grundwort
-weid: Zusammensetzung mit → Weid 'Weideland, Weide', diminutivisch Weidli.
Quellen
  • 1750 :
    der landtstraß nach biß ans Schnellen höltzlin, an Sÿlvan bintzegers Úttigen Weidt únd grosettj Matten, über den Sackh bach biß an Johann Martin Zürchers Rúosen Tobel únd sein Eichlen Weidt, Von dannen rechts gegen der Baarbúrg (BüA. Ba., A 1/567, Gült))
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.