ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Corgémont
Name
Corgémont
Phonetik
  • fr. [kɔʀʒemɔ̃], fc. [kordʒemɔ̃]
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Bern
Deutung
Hypothèses:
Selon Jaccard (1906: 107), Corgémont est une forme composée du nom commun roman corte et du nom de personne germanique Gimmund ou *Gaimund.
Kommentar
1 L’attestation datée de 1179 est un faux de la fin du XIIe siècle, daté à tort de 1178 par Trouillat. Pour la même date, SOUB I, 114 donne
Quellen
    Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
  • 1301 :
    Henri, li fil hai Lovaz, de Corjemunt (DLSR I, 42)
  • 11791 :
    Corjamont (Trouillat I, 363)
  • 1181 [env.] :
    Wilelmus miles de Cortgemunt (Trouillat II, 22)
    Ortsnamenbuch des Kantons Bern
  • 2010: Corgémont (GRUDA Nomenklatur)
Fichier Muret
Lokalisierung
Höchster Punkt
1307 m. ü. M.
Tiefster Punkt
652 m. ü. M.
Fläche
17.663 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.