ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Worb
Name
Worb
Phonetik
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Eigenbezeichnung
  • wōrp, wōrb (Worb)
    Fremdbezeichnung
  • wōrb (Frauenkappelen)
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Worb
Kanton
Bern
Deutung
Bisherige Deutungen:
Gatschet (1867a: 251s) stellt Worb zu mittellateinisch waura, vaur(i)a «brachliegender Acker» (sic); die Worble sei nach dem Ort benannt worden. Studer (1896: 278) leitet
Kommentar
Die von Schwab (1971: 57) ohne Quellenangabe erwähnte Form 1130 Voröw konnte in den uns zur Verfügung stehenden Materialien nicht identifiziert werden.
Quellen
    Ortsnamenbuch des Kantons Bern
  • 1870: Worb (TA)
    2010: Worb (GRUDA Nomenklatur)
    Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
  • 1371 :
    in der dorfmarch von Worwa (FRB IX, 274)
  • 1146 :
    apud Worwo (FRB I, 421)
  • 1237 :
    plebanus in Worwe (FRB II, 171)
Lokalisierung
Höchster Punkt
915 m. ü. M.
Tiefster Punkt
555 m. ü. M.
Fläche
21.084 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.