ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Safnern
Name
Safnern
Phonetik
  • sāfnərə
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Fremdbezeichnung
  • sâvnərə (Pieterlen)
Fragebogenmaterial Georg Wenker
  • (z) Safnere
(Faksimile |
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Bern
Beschreibung
Ortschaft, Gemeinde
Deutung
Bisherige Deutungen:
Schwab (1971: 46) deutet Safnern als Bildung aus den lateinischen Personennamen Sabinius oder Silvanus und dem Ortsnamensuffix
-acum. In den unpublizierten Materialien des BENB
Quellen
    Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
  • 1251 :
    apud Savenieres (FRB II, 335)
  • 1291 :
    bona mea sita ze Saverren (FRB III, 510)
  • 1270 :
    ville que dicitur Saunerron (FRB II, 757)
    Ortsnamenbuch des Kantons Bern
  • 1838: Safneren (Dorf) (Durheim)
    1876: Safneren (TA)
    2010: Safnern (GRUDA Nomenklatur)
Lokalisierung
Höchster Punkt
562 m. ü. M.
Tiefster Punkt
426 m. ü. M.
Fläche
5.619 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.