ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Roche-d’Or
Name
Roche-d’Or
Phonetik
  • fr. [ʀɔʃdɔʀ], fc. [a ruɛdʒ ˈdoɛ]
Ehemaliger Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Jura
Deutung
Explication:
Roche-d’Or est un toponyme transparent d’origine féodale qui traduit la forme jurassienne (franc-comtoise) équivalente. Le premier élément du nom correspond au français roche (< prélatin *rocca
Kommentar
1 Daté de 1283-84 par Trouillat II, 386. Ancien exonyme allemand: Goldenfels.
Quellen
  • 1385 :
    dominum Petrum de Cly dominim Rupis auree (Trouillat IV, 457)
  • 12831 :
    castrum Goldenvels (Matile, 195)
  • 1284 :
    Villam sitam sub Rozhedor (Trouillat II, 396)
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.