ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Röthenbach im Emmental
Name
Röthenbach im Emmental
Variante
Röthenbach i.E.
Phonetik
  • rȫ́təbax
Sprachatlas der deutschen Schweiz
    Fremdbezeichnung
  • rȫ́təbaχ (Langnau im Emmental)
Fragebogenmaterial Georg Wenker
  • (ds) Röthebach
(Faksimile |
Ortstyp
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Bern
Beschreibung
Dorf, Gemeinde, Tal
Deutung
Bisherige Deutungen:
Röthenbach ist ein ursprünglicher Bachname, welcher sekundär auf die Siedlung übertragen worden ist. Röthen- wird in der Forschung auf zwei Weisen gedeutet: (1) als *rautī
Kommentar
1 Kopie 1415-20; könnte auch Röthenbach bei Herzogenbuchsee BE bezeichnen.
Quellen
    Ortsnamenbuch des Kantons Bern
  • 1838: Rothenbach (Pfarrdorf mit 10 Häusern) (Durheim)
    1886: Röthenbach (TA)
    2010: Röthenbach i.E. (GRUDA Nomenklatur)
    Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen
  • 1148 :
    cellam, que vocatur Rochembac (FRB I, 426)
  • 1261-631 :
    Roͤtenbach (FRB II, 536)
  • 12751 :
    plebanus in … Roͤtebach (FRB III, 157)
Lokalisierung
Höchster Punkt
1542 m. ü. M.
Tiefster Punkt
774 m. ü. M.
Fläche
36.796 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.